•  
  •  
GRUPPENTHERAPIE DEPRESSION

Leitung

PD Dr. phil. Serge Brand
Fachpsychologe für Psychotherapie FSP, eidg. anerkannter Psychotherapeut

Paola Fontana Gasio, lic. phil.
Fachpsychologin für Psychotherapie FSP, eidg. anerkannte Psychoterapeutin


Ziele der Gruppentherapie

Die Depression ist eine seelische Erkrankung, welche unter anderem mit der Schwierigkeit, etwas zu unternehmen und mit einem niedrigen Selbstwertgefühl einhergeht. Dies führt zunehmend zur Isolation. Diese Isolation trägt zur Aufrecherhaltung der Depression bei, indem man sich den Möglichkeiten positiver Erfahrungen entzieht.
Mit dieser Gruppentherapie will man aktiv gegen diesen Teufelskreis reagieren, bewährte Methoden aus der Verhaltenstherapie kennen lernen, erproben und sie im Alltag einsetzen. Dadurch  wird eine Verbesserung der depressiven Symptomatik bewirkt.

Inhalt der Gruppentherapie

Zunächst werden Modelle zur Erklärung der Depression in der Gruppe erarbeitet.
Es folgen die Bereiche:
•    Aufbau positiver Aktivitäten planen und fördern,
•    im gemeinsamen Gespräch Möglichkeiten einer positivere Sichtweise über sich selbst und andere aufbauen,
•    soziale Kompetenzen verbessern,
•    das Risiko eines Rückfalles berücksichtigen und frühzeitig verhindern.

Aufbau der Gruppentherapie

•    Vorgespräch im Einzelsetting
•    Wöchentliche Sitzungen à 90 Minuten

Kosten

Die Gruppentherapie kostet CHF 60.- pro Person und Sitzung.

Beginn

Laufend bei genügenden Anmeldungen (mind. 4 Personen).

Anmeldung

Paola Fontana Gasio, lic. phil.
Natel: 079 291 30 88
E-Mail: fontanagasio@bluewin.ch

PD Dr. phil. Serge Brand
Natel: 079 439 64 30
E-Mail: serge.brand@highspeed.ch